Prof. Martin Emmer

© Freie Universität Berlin

Martin Emmer ist Professor für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft mit Schwerpunkt Mediennutzung an der Freien Universität Berlin. Zu seinen Kernthemen zählen politische Kommunikationsforschung, digitaler Medienwandel und international vergleichende Mediennutzungsforschung.

Prof. Martin Emmer hat an folgenden Artikeln mitgewirkt:

Politische Kommunikation im Netz

Politische Kommunikation im Netz

Die zunehmende Vernetzung der Welt hat weitreichende Auswirkungen auf die politische Kommunikation: Vier Thesen zu den Herausforderungen der kommenden Jahre.