Pressestimmen

Leadership Report 2015

“Unternehmensführung erlebt aktuell einen radikalen Wandel. Der Leadership Report 2015 von Franz Kühmayer liefert Antworten.”
Der Standard

“Neue Werte in der Arbeitswelt: Darüber berichtet Franz Kühmayer im Leadership Report 2015.”
Die Presse

“In Zukunft führt der Mitarbeiter”
KURIER

“Wer 2020 beruflich noch etwas gelten will, der sollte jetzt schon vorsorgen.”
Kleine Zeitung

“Der klassische Boss hat ausgedient.”
Tiroler Tageszeitung

“Authentische Führungskräfte sind gefragt.”
Computerwelt

“…setzt sich mit der Verunsicherung auf dem Weg in die Wissensökonomie auseinander und liefert Antworten auf die Frage, was Führung in Unternehmen künftig bedeutet.”
Swiss Leader

“Das Ende der Alpha-Tiere?”
Wirtschaftszeitung

“…zeigt die wichtigsten Trends auf, die die Arbeitswelt von morgen prägen.”
QZ - Magazin für Qualitätsmanagement

“Was bedeutet das Zeitalter der Wissensökonomie konkret für Unternehmen? Und welche Anforderungen stellt es an Führungskräfte? Der Leadership Report 2015 liefert Antworten auf diese Fragen.”
Magazin HiTech

“Wie unter dem Brennglas lässt sich hier studieren, zu welchen Mitteln Unternehmen greifen, um Mitarbeiter anzuziehen, zu halten und zu Höchstleistungen zu treiben.”
Innovativ-in.de

“…zeigt Unternehmensführung im Umschwung.”
Panorama

“Aufgabe und Rollenbild des Managers im Wandel: Freiheit für Mitarbeiter wächst.”
Lebensmittelzeitung

“Helden von morgen: Was sind die Erfolgsprinzipien für Leader der Zukunft?”
Weick Executive (Blog)

“Dass Vertrauen der Treibstoff für Unternehmensentwicklung ist, ist eine wichtige Einsicht.”
Almblitz (Blog)

“Wenn Helden und Leitwölfe überflüssig sind.”
Saal Zwei (Blog)

“Wie der Manager der Zukunft führen muss.”
Hotel- & Gastronomie Zeitung

“Die Arbeitsweisen fast aller Industrien werden sich wandeln. Franz Kühmayer beantwortet die Frage, was die Führungskraft der Zukunft auszeichnen wird..”
Atreus - Magazin für Interim Management


Presseanfragen

Sie benötigen pressetaugliche Informationen zu unserem Unternehmen, Publikationen, Zukunftsreferenten oder dem Future Day oder einen Interviewpartner? Esther Madel hilft Ihnen gerne weiter!