Sarah Schmitz

Sarah Schmitz studiert den Master Soziologie an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Sie ist Mitglied der Studentischen Forschungsgruppe Solidarische Landwirtschaft und studentische Hilfskraft an der Professur von Birgit Blättel-Mink. Interessensschwerpunkte: Krisen kapitalistischer Strukturen, alternative Lebensformen, Geschlechterforschung.

Sarah Schmitz hat an folgenden Artikeln mitgewirkt:

Solidarische Landwirtschaft: Die neue Saat

Solidarische Landwirtschaft: Die neue Saat

Eine alte soziale Praktik entfaltet neue (Postwachstums-)Potenziale: Die Solidarische Landwirtschaft gibt Impulse für die Gestaltung einer neuen, nachhaltigen Ökonomie.