Skip to content
Willkommen bei uns, einem Team engagierter Zukunftsforscherinnen und Zukunftsforscher, das Organisationen auf ihrer Reise in die Zukunft unterstützt. Unsere Expertise fließt in Publikationen und Modelle ein, während wir Unternehmen bei Vision, Strategie, Innovation und Positionierung beraten. Gemeinsam gestalten wir eine erfolgversprechende Zukunft.

Wir unterstützen Organisationen auf ihrem Weg in die Zukunft. Eine datenbasierte und systemische Anwendung der Zukunftsforschung ist dafür handlungsleitend. Sie mündet in Publikationen, Tools, Trendradaren und in der Beratung zu Vision, Positionierung, Strategie und Innovation.

Gemeinsam in die Zukunft

Vereinbaren Sie einen kostenlosen Termin mit unserem Expertenteam, um zu erfahren, wie das Zukunftsinstitut Ihr Unternehmen transformieren kann.

Entdecken Sie die Themen der Zukunft. Tauchen Sie ein in die Welt der Megatrends und Lebensstile. Oder beschäftigen Sie sich mit konkreten Entwicklungsaufgaben von Organisationen: Strategie, Vision, Kommunikation und Innovation.

DAS ZUKUNFTSINSTITUT

UNSERE SÄULEN FÜR EINE
ERFOLGREICHE ZUKUNFTSARBEIT

1

Wir erkennen, benennen und beschreiben die Zukunft.

2

Wir denken ganzheitlich und systemisch.

3

Unsere Arbeit öffnet neue Räume im Denken.

4

Unsere Erkenntnisse erhöhen die Zukunftskompetenz.

5

Unser Ziel ist Wirksamkeit.

6

Wir wirken, indem wir frühzeitig erkennen.

7

Wir stehen für einen kritischen Zukunftsoptimismus.

8

Wir arbeiten fundiert und systemisch.

9

Unsere Ergebnisse sind belastbar.

WIR ARBEITEN MIT EINEM GROßEN NETZWERK AN EXPERTINNEN UND EXPERTEN

Unsere Kooperationen ermöglichen uns den Austausch von Ideen und Ressourcen, was zu innovativen und effektiven Lösungen für unsere Kundinnen und Kunden führt. Der Aufbau von Vertrauen und gegenseitigem Verständnis ist dabei zentral für eine langfristige und fruchtbare Zusammenarbeit.

storyboard-logo-1
Murmann-Logo
Hochschule_für_Oekonomie_&_Management_logo.svg
Netzwerk-1

DER WEG ZU EINER NEUEN ÄRA
DER ZUKUNFTSFORSCHUNG

Apr2023

Die neue Dimension der Trend- und Zukunftsforschung

Das Zukunftsinstitut rund um Stefan Tewes und Harry Gatterer ruft die neue Dimension der Trend- und Zukunftsforschung aus.  Diese neue, moderne Zukunftsforschung ist ein empirisch fundiertes, interdisziplinäres Forschungsgebiet, welches sich auf die Sammlung und Analyse von Daten stützt. Unter Anwendung fundierter eigener Methoden schafft es das Zukunftsinsitut, langfristige Trends zu dekodieren und  zukünftige Entwicklungen zu ergründen. Daraus werden für Unternehmen spezifische, zielgerichtete Handlungsempfehlungen abgeleitet.

Mar2022

Die Evolution zur Netzwerkorganisation

Im Zuge der engeren Vernetzung der Standorte und der Anpassung der Organisationsform, bezieht das Team 2021 sein neues virtuelles Büro als Zentrum der gemeinsamen Zusammenarbeit innerhalb von cross-funktionalen Teams, um die unterschiedlichen Kompetenzen noch gezielter auf den Kundenmehrwert auszurichten.

Jan2021

Neue Gesellschafter

Das Zukunftsinstitut verstärkt seine Kompetenz im Bereich empirischer Forschung durch die Gewinnung von Prof. Dr. Stefan Tewes und Prof. Dr. Carolin Tewes als neue Gesellschafter.

Mar2018

Die Entwicklung des Future Rooms

Nach Jahren der Entwicklung wird der Future Room eingeführt: Dieser ist ein einzigartiges Beratungsformat zur Identifikation von Zukunftspotentialen und der Entwicklung von strategischen Roadmaps. Der Future Room erscheint auch als Buch bei Murmann Publishers. 

Feb2014

Der erste “Future Day”

2014 etablierte das Zukunftsinstitut das Event-Format “Future Day” und schaffte einen inspirierenden Raum für Zukunftsdenken. Im Jahr 2022 findet der letzte Future Day statt. Die Entscheidung: Weg von reiner Inspiration, hin zur Anwendbarkeit im Alltag - und damit hin zur Weiterbildung. 

May2011

Die erste Megatrend Map

Das Team rund um Harry Gatterer entwickelt die erste Megatrend Map, welche für ein vernetztes Denken im Kontext globaler Wandlungskräfte steht. Die Map wird in der Folge für viele Unternehmen zum wesentlichen Tool für die Beschäftigung mit Zukunft. 

Jan2010

Harry Gatterer wird Geschäftsführer

Im Jahr 2010 übernimmt Harry Gatterer  die Geschäftsführung des Zukunftsinstituts. Sein Fokus liegt auf der Verknüpfung von gesellschaftlichen Trends mit unternehmerischen Entscheidungen. 

Jan1998

Gründung des Zukunftsinstituts

Im Jahr 1998 wird das Zukunftsinstitut gegründet. Seit Beginn prägt es die Trend- und Zukunftsforschung wie auch das öffentliche Denken über Zukunft maßgeblich und bietet Orientierung bei Fragen zu wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen. Im Kern stehen hierbei die Megatrends, eines der international erfolgreichsten Modelle der Zukunftsarbeit. 

IHRE ZUKUNFT BEGINNT HIER
Schreiben Sie uns!