Dr. Andreas Klein

Kritischer Geist - Zukunftsoffen - Visionär

Andreas Klein ist Ethiker und Theologe, Privatdozent an der Universität Wien und Experte für Gesundheitstrends. Seine Schwerpunkte: Neue Technologien und menschliches Leben, Entwicklungen im Gesundheitswesen, Herausforderungen der Gehirnforschung, Gegenwart und Zukunft von Leben und Arbeit. Er bietet reiches Hintergrundwissen, praktische Kenntnisse und Visionen.

Zukunftsweisend, herausfordernd und manchmal provokant.
Ursprünglich aus der technischen Praxis kommend, war er etliche Jahre wissenschaftlich und universitär tätig. Durch seine zahlreichen und überschneidenden Tätigkeitsfelder waren Zukunfts- und Trendfragen stringente Weiterentwicklungen. Menschen in Vorträgen mitzunehmen und zu inspirieren liegt ihm geradezu im Blut. Er verbindet Fachkenntnisse, Gegenwarts- und Zukunftsanalysen zu spannenden gesellschaftspolitischen Herausforderungen. Dabei zählen nicht letzte Antworten, sondern Wegbeschreitungen zu neuen Innovationen.


Vorträge von Andreas Klein

Welche neuen Chancen bietet der Gesundheitsmarkt?

  • Gesundheit was ist das eigentlich? Was macht uns gesund? Was macht uns krank und wie gesund oder krank sind wir eigentlich wirklich?
  • Der Megatrend „Gesundheit“ beeinflusst massiv unser soziales und ökonomisches Umfeld. Was bedeutet das für Menschen und Märkte und wo liegen Lösungen?
  • Innovationen: Welche Perspektiven für neue Strategien ergeben sich aus dem sozialen und ökonomischen Wandel im Gesundheitsbereich?
  • Megatrend Digitalisierung: Transformationen der Lebenswelt in Alltag und Gesundheitssystem. Bunte neue Welt oder kaltes Bit-Geflüster?

Revolution des Gesundheitswesens durch neue Technologien

  • Was wir mit neuen Technologien erreichen und bewegen und wo das Machbare endet, Telemedizin im Aufbruch
  • Self-Tracking: die neuen informierten Patienten und das Gesundheits-Selbstmanagement der Zukunft
  • Informationsflut, Big Data und Grenzen der (Selbst-)Überwachung
  • Gamification: wie man das Gehirn überlisten kann, und wie es sich dennoch durchsetzt
  • Hirn-los: Wie können wir unsere Gehirnleistungen optimieren, und um welchen Preis?
  • Auf Hochtouren: immer mehr Akteure im Gesundheitswesen führen zu immer stärkerem Innovationsdruck



Demografische Entwicklungen und ihre ökonomischen, ethischen und medizinischen Herausforderungen

  • „Wer soll das bezahlen?“ Was kann sich das Gesundheitssystem künftig noch leisten?
  • Individualisierung: Wer den Einzelnen am besten abholt, hat die Nase vorne.
  • Arbeit macht krank, Arbeitslosigkeit aber auch.
  • Kommunikation: Wer redet mit wem über was, und vor allem wie?

Vorträge, die neue Chancen im Gesundheitsbereich aufzeigen, aber auch den Blick durch eine kritische Brille wagen. Vorträge von Andreas Klein lassen niemanden unberührt und beflügeln das individuelle und auch unternehmerische Denken.

 


GrossMedia
Pohl
perner

Sie wollen mehr über die Vortragsthemen von Andreas Klein erfahren, möchten Ihre eigenen Ideen oder über andere Themenfelder diskutieren? Wir sind für Sie da!

Das Zukunftsinstitut Experience Team vermittelt Ihnen gerne die Menschen, die Ihrer Organisation Zukunft näher bringen und Ihre Veranstaltung bereichern. Wir freuen uns, Sie bei einem kostenlosen Informationsgespräch kennenzulernen. Kontaktieren Sie uns einfach über das folgende Formular: