Andreas Steinle

furchtlos - inspirierend - praxisnah

Mit viel Herzblut und Leidenschaft berät Andreas Steinle Unternehmen in der Fragestellung, wie sie ihre Zukunftsfitness verbessern können. Als Geschäftsführer der 2014 gegründeten Zukunftsinstitut Workshop GmbH besteht sein Alltag darin, Potenziale für Innovationen zu identifizieren. Er ist Ideengeber für das, was es geben müsste, aber noch nicht gibt. Denn am Anfang einer jeden Innovation steht ein neuer Gedanke.

Der Dipl.-Kommunikationswirt (Universität der Künste, Berlin) ist seit rund 20 Jahren in der Trend- und Zukunftsforschung tätig. Sein Karriereweg führte ihn von Berlin und Hamburg über New York nach Frankfurt. 

Mehr über Andreas Steinle auf Future Talks

Andreas Steinle hat an folgenden Artikeln mitgewirkt:

Kill your Business!

Worktool: Kill your Business!

Kannibalisiere dein eigenes Geschäft, bevor es andere tun – dieses vielfach erprobte Tool der Zukunftsinstitut Workshop GmbH hilft Ihnen dabei.

Innovationspionier Pornoindustrie

Innovationspionier Pornoindustrie

In einer Ökonomie der Neugierigen lernen Unternehmen voneinander und inspirieren sich zu Cross-Innovationen für neue Märkte

Neugier Management für innovative Unternehmen

Neugier-Management für innovative Unternehmen

Wie Firmen Innovationsbarrieren aufspüren, ihre Mitarbeiter zum Querdenken anregen und eine Neugier-Kultur etablieren können

Die Zielgruppe ist tot, es lebe der Lebensstil

Die Zielgruppe ist tot

Gemeinsamkeiten lassen sich kaum noch über statistische Kennzahlen ausdrücken – in Zielgruppen zu denken macht in hyperindividualisierten Zeiten keinen Sinn mehr.

Trips on Demand

Trips on demand

Ob maßgeschneiderte Gruppenreisen oder Locals als Reiseführer: It’s all about specialness. Die Reisen der Zukunft sind genau so individuell wie die Reisenden

MommaDaddy: Investition in Bindungen

MommaDaddy-Märkte: Investition in Bindungen

Bei größeren Anlässen kommen viele Familien nicht mehr ohne professionelles Geschenke-Management aus - das gilt insbesondere für Patchwork-Konstellationen

 

Neugier Kultur

Neugier-Kultur: Frischer Wind für Unternehmen

In einer Ökonomie der Neugierigen lernen Unternehmen voneinander und inspirieren sich zu Cross-Innovationen für neue Märkte

 

Curiosity Economy

Curiosity Economy: Die Wirtschaft der Neugierigen

Wie Neugier die Wirtschaft voranbringt und wahre Innovateure über die Kannibalisierung des eigenen Geschäfts nachdenken müssen

Die Zukunft des Konsums

Die Zukunft des Konsums

Wie werden wir künftig konsumieren? Was kommt nach der Dienstleistungsgesellschaft? Und welchen Anbietern werden wir künftig noch vertrauen? Diese und anderen Fragen wird in dieser Studie umfassend nachgegangen.

Lebensstile für morgen

Lebensstile für morgen

Die Konsumenten-Typologie der Zukunft ist da! Situativer Konsum und Multigrafien sorgen für Albträume im Marketing. Bis gestern: Als neue Klassifizierungsebene identifizieren wir die Avantgarde in unterschiedlichen Lebensphasen und liefern ein operativ anwendbares Bild von Wertesystemen im Wandel.

Neugier-Management

Neugier-Management

Sind sie neugierig? Dann haben Sie eine Eigenschaft, welche Ihnen und Ihrem Unternehmen weiterhelfen kann. In der Studie widmen wir uns der fundamentalen Frage, was hinter dem Phänomen Neugier steckt und wie Unternehmen sich neugierig halten können, um eine Grundlage für Innovation zu schaffen.