Dr. Natalie Knapp

Der Umgang mit Komplexität fordert Unternehmer, Dienstleister sowie strategische Berater immer stärker heraus. Dr. Natalie Knapp macht es sich deswegen zur Aufgabe, unser Denken klarer, facettenreicher und beweglicher zu machen. Sie weckt die Aufmerksamkeit und Faszination für Zeiten der Übergänge und Unsicherheiten in unserer Gesellschaft, in der Natur und in unserem persönlichen Leben. Denn sie ist überzeugt, genau hier liegt das große Potenzial, Zukunft zu entfalten – wenn wir die richtige Einstellung dazu entwickeln. Mit ihren Vorträgen zeichnet sie präzise und erhellende Landkarten in die Köpfe ihrer Zuhörer, die den Blick wieder mehr öffnen und für Zuversicht sorgen.

Knapp ist Gründungsmitglied des Berufsverbandes für philosophische Praxis, Mitglied im Expertennetzwerk der Liechtenstein Academy und im Umweltbeirat der Umweltbank. Neben Ihrer Tätigkeit als Beraterin für Führungskräfte und Vortragende arbeitet sie als erfolgreiche Autorin. Zuletzt erschien ihr Buch »Der unendliche Augenblick: Warum Zeiten der Unsicherheit so wertvoll sind« beim Rowohlt-Verlag.


Vorträge von Natalie Knapp

«Jeder von uns hat viel mehr Einfluss auf andere, als wir erkennen können», sagt der Soziologe Nicholas Christakis. Jahrelang hat der Harvard-Professor untersucht, wie sich Stimmungen oder Informationen in sozialen Netzwerken ausbreiten. Die Erkenntnisse der Netzwerkforschung und der Sozialphysik zeigen, dass Änderungen seltener als gedacht von der Chefetage ausgehen, dass winzige Interventionen an der richtigen Stelle bewirken können, dass riesige Organismen ihre Richtung ändern. Aber worauf gründen diese Entscheidungen? Welches ist die richtige Stelle, um eine Intervention zu platzieren? Wer entscheidet, welche Idee Erfolg hat?

Der Vortrag bringt Sie auf den aktuellen Stand der Netzwerkforschung. Die wichtigsten Botschaften lauten: Wir müssen uns nicht vernetzen, um vernetzt zu sein und Macht bedeutet heute nicht mehr „Macht über“, sondern „Macht mit!“.

In den vergangenen 30 Jahren hat sich die Welt mit großer Geschwindigkeit verändert. Um sicher in die Zukunft navigieren zu können, müssen wir unsere Fähigkeiten erweitern. Denn in Zeiten des Umbruchs hat niemand Routine. Statt uns an einmal gefassten Plänen und Projekten festzuhalten, müssen wir lernen, Ungewissheiten auszuhalten und flexibel auf Unvorhergesehenes zu reagieren. Wir brauchen die Fähigkeit, neue Denkwege zu bahnen und unerwartete Lösungen zu finden. Unsere eigene Unsicherheit kann dabei zu einer wichtigen Ressource werden, denn sie ermöglicht uns, wach zu bleiben und in entscheidenden Augenblicken dem Zufall die Hand zu reichen.

Ein ermutigender und beflügelnder Vortrag über den Wert der Unsicherheit. Anschließend werden Sie nicht mehr darauf verzichten wollen.

Komplexität ist eine der zentralen Herausforderungen unserer Zeit – besonders für Führungs- und Fachspezialisten, die in einem hochkomplexen Marktumfeld arbeiten. Es gibt wenig stabile Orientierungspunkte, es ist eine Herausforderung kluge Entscheidungen zu treffen und die Frage nach Stabilität und Sicherheit bleibt im Strudel von politischen, persönlichen und beruflichen Veränderungen oft unbeantwortet. Vor welchen neuen Herausforderungen stehen wir jetzt? Und was kann man tun, um ihnen angemessen zu begegnen?

Der Vortrag entschlüsselt die Bedeutung und das Wesen von Komplexität, er zeichnet eine Landkarte unserer Zeit, auf der Sie ihre eigenen Herausforderungen verorten können und hilft, sich mental auf Zukunft einzustellen. Darüberhinaus gibt er zentrale Handlungsimpulse und zeigt, warum gelingende Beziehungen eine entscheidende Voraussetzung für kreative Entwicklungen sind.

Gedankenmuster sind Vorstellungen und Erwartungen, mit denen wir Tag für Tag die Welt gestalten, in der wir leben. Es sind Denkgewohnheiten aus der Vergangenheit, die wir auf die Zukunft übertragen. Ohne es zu wissen benutzen wir sie, wann immer wir etwas wahrnehmen oder über etwas nachdenken. Wir aktivieren sie, wenn wir sehen, riechen oder schmecken, wenn wir uns unterhalten oder bei der Arbeit Ideen entwickeln. Einerseits helfen sie uns, unsere Sinneseindrücke zu ordnen und uns in der Welt zurechtzufinden. Andererseits lassen sie uns immer wieder an dieselben Grenzen stoßen. Sie hindern uns daran, die Welt mit anderen Augen zu sehen und gemeinsam die Ideen zu entwickeln, die wir als Einzelne oder als Gesellschaft so dringend brauchen. Wenn wir etwas in unserem Leben oder unserer Welt verändern wollen, müssen wir uns mit diesen Formen auseinandersetzen.

Der interaktive Vortrag macht sinnlich erfahrbar, wie unsere Wahrnehmung funktioniert, was wir eigentlich genau tun, wenn wir denken und was wir tun können, um unser Denken zu erweitern.

 


Sie wollen mehr über die Vortragsthemen von Dr. Natalie Knapp erfahren, möchten Ihre eigenen Ideen oder über andere Themenfelder diskutieren? Wir sind für Sie da!

Kontaktformular

Daten Kontaktformular

Das Zukunftsinstitut Experience Team vermittelt Ihnen gerne die Menschen, die Ihrer Organisation Zukunft näher bringen und Ihre Veranstaltung bereichern. Kontaktieren Sie uns telefonisch unter +49 (0)69 153240-505 oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir freuen uns, Sie bei einem kostenlosen Informationsgespräch kennenzulernen.

(Für eine schnellere Abwicklung bitten wir Sie, Ihrer Anfrage zusätzliche Informationen – gewünschter Speaker, Datum der Keynote samt Uhrzeit, Sprache, Budgetrahmen, digital oder vor Ort etc. – hinzuzfügen.)