Nicole Brandes

Begeisternd - Multi-disziplinär - Wegweisend

Nicole Brandes blickt auf fast zwei Jahrzehnte internationale Management-Erfahrung in verschiedenen renommierten Unternehmen zurück. Seit jeher beschäftigt sie sich mit den Herausforderungen, die Führungskräfte in einem immer komplexer werdenden Umfeld meistern müssen – und wie ihnen das mit neuen Skills, agilen Organisationsformen und identitäts-stiftendem Sinn gelingen kann. Nicole Brandes setzt sich für eine sinn- und wertezentrierte Führung ein, weil gerade in der Digitalisierung die Sehnsucht nach dem „Warum“ immer größer wird.

Als internationaler Management Coach und Dozentin an der HSG Universität St. Gallen vermittelt sie zukunftsorientierte Führungs- und Kollaborationskompetenzen. In ihren Vorträgen zeigt sie eindrücklich auf, was Menschen in der digitalen Transformation antreibt und warum Führungskräfte der Zukunft mit Sinn und Sinnlichkeit führen, damit Menschen folgen, weil sie wollen, nicht weil sie sollen.


Vorträge von Nicole Brandes

Weltumspannende Konnektivität, globaler Wettbewerb, demografischer Wandel, die großen Wandlungsprozesse unserer Zeit verändern die Arbeitswelt fundamental und fordern völlig neue Formen des Zusammenarbeitens. Noch nie bildeten Konsumenten und Mitarbeiter eine so bunt schillernde Vielfalt wie heute. Noch nie gab es eine größere Kultur der Wahl. Wie können Führungskräfte mit diesen neuen Voraussetzungen Talente und Kunden gewinnen?

Nicole Brandes setzt sich seit vielen Jahren mit dem Leadership-Thema auseinander. In diesem Vortrag schildert sie eindrücklich, mit welchen neuen Fähigkeiten Führungskräfte in der Netzwerkökonomie führen, so dass Menschen folgen, weil sie wollen und nicht weil sie sollen. New Work braucht New Leadership.

Die jungen Menschen von heute werden die arbeitskulturellen Bedingungen noch viel drastischer wandeln als vorherige Generationen. Und sie eröffnen Chancen, von ihnen zu lernen und mit den großen Herausforderungen unserer Zeit umzugehen. Die jungen Talente sind wichtige komplexitätskompatible Impulsgeber für die Zukunftsfitness, und sie sind knappe Ressourcen. Das benötigt ein anderes Konzept von Führung und einen unternehmenskulturellen Kurswechsel.

Wie ticken die nachrückenden Young Professionals, die mittelfristig die Führungsebenen prägen werden? Wie können Unternehmen auf diese wichtigen neuen Ressourcen zugreifen? Nicole Brandes zeigt auf, wie Führungskräfte der Zukunft sich auf ein verändertes Leistungsdenken einstellen und welche Punkte junge High Potentials anziehen.

Um für den enormen Komplexitätsanstieg gewappnet zu sein, müssen Unternehmen ihre eigene Komplexität erhöhen. Diese neuen Anforderungen an das Management sind mit gemischten Teams am besten zu meistern. Die Gleichberechtigungsdiskussion verschiebt sich heute in eine Profitabilitätsdiskussion. Wieso sind Frauen in Spitzenpositionen trotzdem noch unterbesetzt?

Wie können Unternehmen von Frauen als enormes wirtschaftliches Potenzial profitieren? Und welche Fähigkeiten benötigen Frauen, um an die Spitze zu kommen? Nicole Brandes hat jahrelang in multinationalen Konzernen an und mit der Spitze gearbeitet. Sie zeigt auf, mit welchen gezielten Maßnahmen Unternehmen das große Potenzial weiblicher Nachwuchskräfte fördern können, jenseits einer Quote. Denn im Zuge von New Work zahlen sich weiblichere Unternehmenskulturen aus.

 


Friedli
Nussbaumer
SIKA
Swiss Life
Swiss Excellence Forum

Sie wollen mehr über die Vortragsthemen von Nicole Brandes erfahren, möchten Ihre eigenen Ideen oder über andere Themenfelder diskutieren? Wir sind für Sie da!

Das Zukunftsinstitut Experience Team vermittelt Ihnen gerne die Menschen, die Ihrer Organisation Zukunft näher bringen und Ihre Veranstaltung bereichern. Wir freuen uns, Sie bei einem kostenlosen Informationsgespräch kennenzulernen. Kontaktieren Sie uns einfach über das folgende Formular: