Prof. Dipl.-Ing. Timo Leukefeld

Der Visionär Timo Leukefeld, Energiebotschafter der Bundesregierung, entwirft eine echte gesamtgesellschaftliche Neuausrichtung. Als Protagonist der TV-Serie „Wie werden wir in Zukunft leben?“ begab er sich gemeinsam mit seinem achtjährigen Sohn auf eine abenteuerliche, wissenschaftliche Expedition rund um die Welt. Leidenschaftlich und mitreißend ruft er dazu auf, den aktuellen Wandel gemeinsam zu gestalten.

Konsequente Pionierarbeit leistete er bei der Entwicklung der vernetzten energieautarken Gebäude. Dies brachte ihm den Ruf des „Energierebells ein. Seine Visionen einer neuen Wirtschaftsordnung führen zu erstaunlichen Einsichten, seine Vorträge überzeugen durch seine feinfühlige Interaktion mit dem Publikum.


Vorträge von Timo Leukefeld

In Zeiten des exponentiellen Fortschritts stellen sich drängende Fragen: Wie werden wir in Zukunft leben? Wie werden wir alle satt, wenn wir zukünftig 10 Milliarden Menschen auf dieser Erde sind? Wie werden wir uns fortbewegen, wohnen, mit Energie versorgen? Und wie gehen wir mit immer menschenähnlicheren Robotern um? Als Protagonist der TV-Serie „Wie werden wir in Zukunft leben?“ reiste Timo Leukefeld rund um die Welt und ging diesen Fragen nach, gemeinsam mit seinem achtjährigen Sohn. Mit ihm hatte er die Zukunft nicht nur „im Gepäck“, sondern auf besondere Weise „im Blick“.

Angesichts der umfassenden Transformationen, die sie sahen, kamen sie zu dem Schluss, dass der Wandel nur gestaltet werden kann, wenn unser Handeln an der Zukunft ausrichten und eine Balance zwischen analoger Gelassenheit und digitaler Ungeduld finden.

  • Unendliche Ressourcen: Eine Ökonomie des Überflusses löst das auf Knappheit gegründete Wirtschaftssystem ab.
  • Wie wir Natur und Kultur klug verbinden: In einer Null-Grenzkosten-Gesellschaft entsprechen Erkenntnisse, Technologie, Wirtschaft und soziales Miteinander dem Menschen des 21. Jahrhunderts.
  • Wandel ist die Voraussetzung für Kreativität: nur gestaltend werden wir Teil von morgen.
  • Tatsächliche Energieautarkie: Wie Sie sich mit dem kostenfreien, krisensicheren „Rohstoff Sonne“ mit Wärme, Strom und Mobilität versorgen und dadurch unabhängig werden.
  • Intelligent Verschwenden, neue Wege im Umgang mit Energie: Weg vom Verbrauch endlicher Rohstoffe hin zu einer zukünftigen Kultur des Gebrauchens.
  • Energie zu teilen verbindet, mehr Handlungsfähigkeit im Miteinander: Wie der Nutzen der eigenen, energetischen Unabhängigkeit langfristig zum Nutzen von Jedermann wird.
  • Unabhängigkeit im Alter: Steuerfreie Einsparungen sorgen für eine hohe Kaufkraft und sichern Renten und Wohlstand.
  • Miet-Flatrate: Wohnen, Wärme, Strom und E-Mobilität, alles inklusive.
  • Energieautarke Städte: Wie im Zusammenhang mit Vernetzung und Autarkie urbane Zukunft entsteht.

 


EnBw
enviaM
MDR
VR Bank
Wüstenrot


Sie wollen mehr über die Vortragsthemen von Prof. Dipl.-Ing. Timo Leukefeld erfahren, möchten Ihre eigenen Ideen oder über andere Themenfelder diskutieren? Wir sind für Sie da!

Kontaktformular

Daten Kontaktformular

Das Zukunftsinstitut Experience Team vermittelt Ihnen gerne die Menschen, die Ihrer Organisation Zukunft näher bringen und Ihre Veranstaltung bereichern. Kontaktieren Sie uns telefonisch unter +49 (0)69 153240-505 oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir freuen uns, Sie bei einem kostenlosen Informationsgespräch kennenzulernen.

(Für eine schnellere Abwicklung bitten wir Sie, Ihrer Anfrage zusätzliche Informationen – gewünschter Speaker, Datum der Keynote samt Uhrzeit, Sprache, Budgetrahmen, digital oder vor Ort etc. – hinzuzfügen.)