Megatrend Konnektivität

K

onnektivität bezeichnet die neue Organisation der Menschheit in Netzwerken. Über das „Internet der Dinge“ kommunizieren nicht mehr nur Menschen, sondern auch Maschinen miteinander. Doch dieser Wandel ist nur vordergründig ein technischer; der wahre Impact liegt im Sozialen. Der Trend zur Openness öffnet Unternehmen und administrative Strukturen nach außen. Er wird von der Forderung nach Transparenz vorangetrieben, die die ganze Gesellschaft umformt.

Mehr über die einzelnen Subtrends des Megatrends Konnektivität erfahren Sie im Megatrend Glossar.

IM DOSSIER ENTHALTENE ARTIKEL

Clusterfucks: Sollbruchstellen der Zivilisation

Katastrophen wollen passieren. Sie lauern darauf, zuschlagen zu können. Was ist das geheime Bindeglied zwischen Bankenkrise, Brexit und dem Godot-Flughafen BER? Wir nennen es Clusterfuck.

Robocalypse now?

Die Idee der Obsolezenz des Menschen ist Teil des ewigen humanen Minderwertigkeitskomplexes – und wird in der großen Story von der Überflüssigkeit des Menschen im Zeitalter der Digitalität nacherzählt. Doch warum diese Sorge?

Die Zukunft des Digital Datings

Trendstudie im Auftrag von FriendScout24

Immobilien Report 2016

Wie unterscheiden sich zukünftige Architektur-Konzepte von früheren Ansätzen? Welche Rolle spielt Architektur als verbindendes Element zwischen virtueller und realer Welt? Im Immobilien Report 2016 liefern die Architekten von GRAFT die Prognosen.

FameTube

Auf YouTube entsteht eine völlig neue Form des Startums: Es ist keine Sackgasse mehr, sondern geht in beide Richtungen. Mit zunehmender Individualisierung und Konnektivität liegt die Zukunft des Marketing in der persönlichen Beziehung zwischen Star und Fan <3

Die neue Wir-Kultur

Ein gewaltiger Wandel in Gesellschaft und Wirtschaft steht bevor. Der Treiber sind: Wir. Diese Macht des “Wirs” ist kaum zu übersehen, überall tun sich neue Formen von Gemeinschaften und Kooperationen auf. Doch wie sehen diese neuen “Wirs” genau aus? Welche Chancen bieten sie, wer profitiert von ihnen und wie wird der Wir-Trend unsere zukünftige Arbeits- und Lebenswelt verändern?

Neustart für die Welt

In “Abundance” versuchen Peter H. Diamandis und Steven Kotle zu zeigen, warum die “überflüssige” Zukunft besser wird, als wir glauben

Das Buch, das zu spät kam

In “Who owns the future?” macht sich Cyber-Guru Jaron Lanier Sorgen um die Zukunft des digitalen Kapitalismus

Privacy Reloaded: Big Data und die Folgen

Das Recht auf Privatsphäre ist ein Auslaufmodell, das Prinzip der Openness definiert das Private neu. In den kommenden Jahren wird sich ein neues Datenrechtsbewusstsein formieren

World Wide Webbies: Die neuen Netze des Netzes

Kleine, dezentrale Netzwerke erweitern und bereichern die digitale Welt - und liefern neue Ansätze, um das Vertrauen der User ins “World Wide Web“ zurückzugewinnen

Virtuelle Währungen: Pop-up-Money

Die Finanzkrise verschärft die Suche nach Alternativen zum Zentralbankgeld. Neue alternative Währungen, die vor allem im Internet entstehen, bieten große Chancen für Unternehmen.

Connected China: Die neue E-Commerce-Macht

Hinter der „Great Firewall of China“ verbirgt sich eine vibrierende Internetlandschaft mit den aktivsten Nutzern der Welt

Online-Dating: Vom Suchen und Finden im Netz

Online-Dating revolutioniert die Suche nach dem passenden Partner: Trotz immer mehr Nischen-Plattformen bietet der Markt weiter Platz für neue Angebote

Echtzeitstatistik: Faszination der lebendigen Zahlen

Echtzeit-Datenübertragung beschreibt die Welt in Zahlen. Diese Daten werden zu einem ästhetischen Muster, das auf faszinierende Art zu leben beginnt.

Konnektivität 2040: Auf dem Weg in die Smart City

Die Zukunft der Stadt ist vernetzt: Ein Auszug aus der Auftragsstudie des Zukunftsinstituts für die Darmstädter HEAG

„Digitale Revision“: Die neue Offline-Sehnsucht

Zukunftsforscher Matthias Horx über die zunehmende Abwehrreaktion gegen den allgegenwärtigen Zwang der Vernetztheit

Konnektivität: Die Vernetzung der Welt

Der Megatrend Konnektivität dominiert den gesellschaftlichen Wandel: Er verbreitet die neue Organisationsparadigma des Netzwerks – gesellschaftsübergreifend und global

Mikrotrends 2014 Technologie Spezial

Smarte Produkte und Services heute geben dem User das Gefühl alles richtig zu machen und einen besseren Alltag zu haben – auch ohne dicke Gebrauchsanweisungen. Wir beleuchten in der Studie 50 Technologien, die neue Märkte öffnen.

Gutes Geld – Future Values

Seit Urzeiten begleitet das Medium Geld die gesellschaftliche Evolution und Geld ist heute die einzige Sprache, die überall auf der Welt verstanden wird. Grund genug, diesem großen Thema eine eigene Studie zu widmen.