Christian Schuldt

Soziologe mit ganzheitlichem Blick

Christian Schuldt arbeitet seit 2013 als Autor, Redakteur und Referent beim Zukunftsinstitut. Zuvor war er rund 15 Jahre in leitenden Positionen im digitalen Mediengeschäft tätig (u.a. bei Axel Springer, Hubert Burda und Gruner+Jahr). Schwerpunkt seiner Forschungen und Publikationen ist der Kultur- und Medienwandel im Zuge der digitalen Transformation. In Studien, Büchern und Vorträ­gen öffnet der Soziologe die Augen für die neuen Gesetzmäßigkeiten der nächsten Gesellschaft – und für die sozialen, kulturellen und technologischen Strukturen, die ihnen zugrunde liegen. Als Experte für Systemtheorie ist sein Blick geschult für die kommunikativen Muster, die Menschen und Unternehmen verbinden.

Mehr über Christian Schuldt auf Future Day