Tristan Horx

Experte für Megatrends, Generationen, Digitalisierung, Globalisierung und Nachhaltigkeit

Trendforscher Tristan Horx ist seit seinem 24. Lebensjahr auf den internationalen Bühnen zuhause. Dort teilt der zweisprachig aufgewachsene Speaker Erkenntnisse über den Wandel der Welt gleichermaßen in Englisch und Deutsch. Im Fokus des Kultur- und Sozialanthropologen stehen vor allem die Trendbereiche Digitalisierung, Lifestyle, Globalisierung und Generationenwandel. Fragen zur begehrten Zielgruppe der Millennials beantwortet er als Teil der Generation Y aus der Perspektive des Forschers ebenso wie aus jener der Zielgruppe selbst. Darüber hinaus ist Tristan Horx einer der gefragtesten Experten, wenn es darum geht, Entwicklungen einzuordnen und sie vor dem Hintergrund der Megatrends zu analysieren.

Abseits der Bühne inspiriert Tristan Horx als Autor, Kolumnist und gefragter Interview- und Gesprächspartner stets dazu, Erkenntnisse zu nutzen und die Zukunft aktiv zu gestalten. Als Host des Zukunftsinstitut-Podcasts Treffpunkt: Zukunft lädt er regelmäßig führende Köpfe aus Wirtschaft, Politik und Kultur zur Reflexion über Zukunftsfragen ein. Ebenso breitenwirksam gibt er Zukunftskompetenz in verschiedenen Videoformaten des Zukunftsinstituts eine Plattform.


Treffpunkt: Zukunft – Tristan Horx im Gespräch mit u. a. ...

Tristan Horx hat an folgenden Artikeln mitgewirkt:

Generation Corona

Die Generation Corona

Tristan Horx skizziert die veränderte Welt derer Menschen, die während oder nach der Corona-Krise geboren werden.

Radikale Ehrlichkeit

Radikale Ehrlichkeit

150 bis 200 Lügen leisten wir uns täglich. Wir sind ironisch, zynisch und wir untertreiben. Dabei könnten wir ein glücklicheres, erfüllteres Leben führen, mit radikaler Ehrlichkeit.

Zukunftsreport 2019

Zukunftsreport 2019

In seinem Jahrbuch für gesellschaftliche Trends und Business-Innovationen analysiert Matthias Horx mit ausgewählten Experten die prägendsten Entwicklungen unserer Zeit und liefert gewohnt provokante Thesen, die neue Perspektiven auf die Welt eröffnen.

Generation Global Report 2018

Generation Global

“Vernetzt sein” ist das gelebte Prinzip der Generation Global, nicht nur untereinander, sondern sprichwörtlich mit der Welt. Der Report eröffnet einen reflektierten Einblick in das Mindest von Menschen, die oft mit Anfang 20 schon mehr von der Welt gesehen haben als ihre Großeltern in ihrem ganzen Leben. Das führt zu einem, gänzlich neuen Selbstverständnis von Weltbürgertum, Nachhaltigkeit und Postmaterialismus. Lassen Sie sich ein auf die Weltsicht einer neuen Generation von Meinungsbildnern.

Das Manifest der Generation Global

Das Manifest der Generation Global

Wir-Kultur, Postmaterialismus, hedonistische Nachhaltigkeit... - Um die “Generation Global” zu verstehen bedarf es einer Einordnung ihrer Wertvorstellungen. Das Manifest der „Generation Global“

Willkommen im Zeitalter der Globalisierung

Willkommen im Zeitalter der Globalisierung

Die Globalisierung hat einen schlechten Ruf. Sie wird mit Klimawandel, Terror und Rechtspopulismus verbunden. Schütteln wir diese Endzeit-Fantasien doch einmal ab und blicken auf den Zustand der Menschheit als Ganzes.