Trend-Selbstanalyse: Real-Digital

Analysieren Sie mithilfe unserer vorausgefüllten Trend Canvas ganzheitlich, welchen Impact der Trend Real-Digital in den verschiedenen Bereichen Ihrer Organisation hat. – Ein Auszug aus dem Workbook Trend Canvas.

On- und Offline-Welt verschmelzen immer stärker und gehen vielfältige Verbindungen ein. So legen Augmented-Reality-Technologien eine Ebene „über die Realität“ und erweitern die physische Wirklichkeit um einen digitalen Layer. Damit einher geht ein neues Verständnis von Realität: Es trennt nicht mehr zwischen „real“ und „digital“, sondern betrachtet das Zusammenspiel beider Dimensionen ganzheitlich.

Das Big Picture der Trend Canvas zeigt: Grenzenlose Möglichkeiten zur Selbstverwirklung im Digitalen rücken Sinn- und Orientierungsfragen in den Fokus. Die gesellschaftliche Überforderung durch Digitalisierung stärkt den Trend zu mehr Achtsamkeit. VR-, AR- und NFT-Technologien tragen zur Verschmelzung der On- und Offline-Welt bei, wodurch neue Märkte entstehen. Immersive Experiences dienen zum digitalen Erkunden etwa von Museen oder neuen Lernformen.

Die Macht der großen Plattformen steigt, was in der Politik zu Regulierungsmaßnahmen führt und zum Ruf nach Dezentralisierung. Digitale Güter und Objekte gewinnen immer weiter an Wert und werden zur großen potenziellen Einnahmequelle für Brands und die Plattformökonomie. Deutlich wird auch die zunehmende Verschmelzung der Technologien, die die Basis für das polarisierende Metaversum darstellt.

Metaversum: Dystopische Zukunft oder virtuelles Paradies?

Metaversum: Dystopie oder virtuelles Paradies?

Ist die Idee einer virtuellen Parallelwelt als Erbe des heutigen Internets der erste Schritt zu sozialer Entkopplung oder in eine offenere Welt?

Welchen Impact hat Real-Digital auf Ihre Organisation?

Als Zukunftsinstitut können wir Ihnen mit unserem Wissen über gesellschaftliche Entwicklungen und deren Relevanz für Wirtschaft, Märkte und Unternehmen helfen, zielgenaue Analysen für Ihr Business durchzuführen. Dieses Wissen vermitteln wir Ihnen hier in der vorausgefüllten Trend Canvas zum Trend Real-Digital. Sie bildet die wesentlichen Folgen dieses Trends ab, die Sergiu Ardelean und Marcel Aberle für Sie analysiert haben.


Vorlage anfordern


Da für eine Einschätzung der Konsequenzen speziell für Ihre Organisation immer auch das Wissen aus dem Inneren Ihrer Organisation nötig ist, treffen wir hier zunächst allgemeingültige Aussagen. Thematische Zusammenhänge sind farblich kenntlich gemacht. In Kombination mit Ihrem internen Wissen können diese erweitert und zu zielgenauen Analysen für Ihr Unternehmen weiterverarbeitet werden. Dies trifft vor allem auf die unternehmensspezifisch individuell geprägten Bereiche Markt, Organisation, Verfahren und Produkte zu.

Diese Vorlage soll Ihnen als Arbeitsgrundlage dienen und ist als offenes Wissen zu verstehen: Ergänzen Sie überall dort weitere Informationen, wo sie für Ihre Arbeit relevant werden könnten. Die Spaces Markt, Organisation, Verfahren und Produkt sind in Grau gehalten – hier können Sie unsere Inhalte durch Ihre eigenen Eintragungen spezifizieren. Viel Erfolg beim Erarbeiten Ihrer Erkenntnisse!



Mit dem Workbook Trend Canvas lernen Sie im Detail und Schritt für Schritt, Trends ganzheitlich für sich zu analysieren. Sie erhalten mit dem Workbook zusätzliche Arbeitsmaterialien und weitere vorausgefüllte Trend Canvases.


Wir gehen gerne den nächsten Schritt mit Ihnen!

Trend Canvas Session

Trend Canvas Session

Lernen Sie zu denken wie ein Zukunftsforscher und setzen Sie mit unserer Hilfe die Trend Canvas für die ganzheitliche Trendanalyse in Ihrer Organisation ein.

Consulting

Consulting

Arbeiten Sie mit uns an den wichtigsten Handlungsfeldern, die über den künftigen Erfolg Ihrer Organisation entscheiden. Dafür bieten wir Beratung, Lösungen und umfassende Journeys.

Marcel Aberle

Marcel Aberle

Marcel Aberle unterstützt Unternehmen dabei, Wirkungen von Trends zu analysieren, Potenziale zu erkennen und zukunftsfähige Strategien auf Basis systemischen Denkens abzuleiten.